Vier Tage in Hongkong

Im März 2019 verbrachte ich vier Tage in Hong Kong und war sofort von der Stadt gefangen.

Bewaffnet mit meiner damals gerade erstandenen Leica Q streifte ich durch die verregneten Straßen und alle Sinne waren scharf gestellt. Die Bilder, Geräusche und Gerüche waren genau so einzigartig wie die Architektur der Stadt. Hektisches Treiben allerorts, aber dabei immer mit Ab- und Anstand. Steile Berge, tiefe Häuserschluchten, unheimlich viel Grün – alles auf engstem Raum vereint und das nächste leckere Süppchen immer direkt um die Ecke.


Ausgewählte Asien-Bilder finden Sie in meinem Shop! 
Street Photography